Konzert 25 Jahre Gemischter Chor

Unter dem Motto „Singen macht Spaß, weltweit“, veranstaltete die Sängervereinigung am 3. November 2011 ein Jubiläumskonzert zum 25 jährigen Bestehen des Gemischten Chores. Es wirkten die 3 Chöre des Veranstalters sowie das Frauen Chorprojekt „SisterAct“ mit. Instrumentalisten waren Marian Lein (Gitarre), Peter Schmidt (Bass, Percussion), Carina Konz (Schlagzeug) sowie Christina Krapp und Ralph Scheiner am Klavier. Außer den Chormitgliedern Bernd Roth, Doris Kreh, Silke Kottmann, Vanessa Flath und Marina Hübner, wirkten als Solisten Christina Krapp und Karsten Kenzel mit. Nicht als Fata Morgana entpuppten sich die beiden Leilas Franziska Dygutsch und Sabrina Roth. Die Gesamtleitung hatte Ralph Scheiner. Zum Vortrag kamen Chöre aus modernen Musicals, Schlager, traditionelle Chorliteratur und Filmmelodien aus SisterAct.

Aktuelles

Jubiläumskonzert Chorios

25 Jahre Chorios am 13.05.2017 in der Kulturhalle

DER VORVERKAUF HAT BEGONNEN!

Weiter Informationen